ginnyschreibt's Webseite

B�cher geh�ren f�r mich zum Leben wie das t�gliche Brot.

 

Die letzten Monate habe ich mich viel mit meiner Vergangenheit und deren Aufarbeitung und dabei viel Fachliteratur und Lebensberichte von Betroffenen gelesen.

Herausragend ist dabei vor allem das Buch "Trotz Allem". Mit diesem Buch arbeite ich derzeit begleitend zu meiner Therapie. Wenn ich dieses Buch lese, denke ich oft, hier wird von mir geschrieben. Ich erkenne mich selbst und sehe, wie ich heilen kann.

 

 

Hier also eine Liste meiner Lieblingsb�cher:

Historische Romane:

"Die S�ulen der Erde"  von Ken Follet

"Das L�cheln der Fortuna" von Rebecca Gable

"Der Schamane"; "Der Medicus", "Die Erben des Medicus"; "Der Medicus von Saragossa"  von Noah Gordon

"Der Wanderchirurg" von Wolf Serno

"Die Truhen des Arcimboldo" von Hanjo Lehmann

 

Biografien und Lebensberichte:

"Aufschrei" von Truddi Chace

"Ich bin nicht l�nger eure Tochter" von Monika B.

"Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" von Christiane F.

...

Literatur die mich 2005 begeistert hat:

"Der Schwarm" von Frank Sch�tzing

"Eine Billon Dollar" von Andreas Eschbach

"Illuminati" und "Sakrileg" von Dan Brown

"Das Hotel New Hampshire"; "Gottes Werk und Teufels Beitrag" von John Irving

"Das Bildnis des Dorian Gray" von Oskar Wilde

"Der Zementgarten" von Ian McEwan

"Willkommen, Mr. Chane" von Jerzy Kosinski

"Oliver Twist" von Charles Dickens

"Gef�hl und Verstand" von Jane Austen

"Der alte Mann und Mr. Smith" von Peter Ustinov

"Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod" 1. und 2. Teil von Bastian Sick

"Mit dem Kopf zuerst" von Noelle Chatale

 

 

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!